Volleyball SV Gelting - SV Eurasburg-Beuerberg: 2:3 (25:21, 15:25, 25:19, 15:25, 11:15)

 

So nahe dran!

 

Gestern Abend war der Tabellenführer bei uns zu Gast und nach 2 Niederlagen in Folge war der Optimismus zwar grundsätzlich erkennbar, aber sagen wir mal so, nicht wirklich stark ausgeprägt. Ausgerechnet gegen den vermeintlich Stärksten der Gruppe gewinnen zu wollen, schien dann doch ein wenig utopisch. 

Ein Erfolgserlebnis wurde es dann aber doch, auch wenn wir nur einen Punkt einfahren konnten. Man hätte vielleicht nach einer 2:1 Satzführung mit mehr Konzentration und Siegeswille ein ganz anderes Ergebnis erzielen können, aber da hapert es dann einfach - um mich der Redewendung einer anderen beliebten Sportart bedienen zu dürfen - im Abschluss! Und daran müssen wir arbeiten und beim nächsten Training werden wir das, was diesen Abschluss ausmacht, und vielleicht noch ein paar andere Dinge, die augenfällig waren, ganz verstärkt in den Übungsteil mit integrieren. Jeder der dabei war, wird wissen, wovon ich spreche!

 

20180207-01   20180207-02

 

Unter dem Strich zählt aber neben dem Punktgewinn ein über weite Strecken sehr agiles und ansprechendes Auftreten, mit dem wir manch anderes Spiel in dieser Saison vermutlich locker hätten gewinnen können. Diese Vorstellung macht die Niederlage zwar nicht ungeschehen, aber sie macht Mut für die kommenden Spiele!

 


Text und Fotos: W. Dederichs

468 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden